bevorstehende Webinare

Erzielen eines Mehrwerts durch Automatisierung innerhalb des Client Lifecycle Management

Datum: 07. Juli 2020

Ort: Online

Im alternativen Fonds-Service-Bereich muss der Kunde bei allen Entscheidungen im Mittelpunkt stehen. Dies erfordert einen ausgezeichneten Service, transformative Technologie sowie kluge Ideen. Mit einer Low-Code-Automatisierungsplattform können Dienstleister die Bereitstellungszeit verkürzen und komplexe Investorenanforderungen erfüllen.
 
In dieser Präsentation erfahren Führungskräfte aus dem Geschäftskunden- und Investment-Bankingbereich, wie Anbieter mit Low-Code-Automatisierung transformative Geschäftsideen in funktionsfähige Software umsetzen können. Durch die über Low-Code mögliche Orchestrierung, Integration und Transparenz werden papierbasierte Prozesse automatisiert und Workflows optimiert. Diese Flexibilität ermöglicht eine skalierbare, integrierte Plattform für Hedging, Sachwerte, Private Equity sowie Schuldenfonds, die Kunden eine einzige, zentrale Benutzeroberfläche bietet.
 
JETZT REGISTRIEREN >>

Verbesserte Resilienz durch Low-Code-Automatisierung

Datum: 08. Juli 2020

Ort: Online

Bislang wurde Unternehmensautomatisierung in erster Linie im Kontext von Effizienzgewinnen und Qualitätssicherung wahrgenommen. Hinzu kam, dass die verfügbaren Technologien sie zu einem komplizierten, kostspieligen und langwierigen Unterfangen machten, das sich allenfalls für unternehmenskritische Kernprozesse lohnte. Diese Zeiten sind vorbei. Im Gespräch zwischen Malcolm Ross und dem IDC-Analysten Neil Ward-Dutton geht es um die Möglichkeiten, die neue Ansätze und Technologien den Unternehmen zur rapiden Weiterentwicklung durch Automatisierung erschließen.
 
JETZT REGISTRIEREN >>

Modernisierung bundesbehördlicher Akquisen mit der neuen Anforderungsverwaltungsanwendung von Appian

Datum: 08. Juli 2020

Ort: Online

Fachleute für behördliche Akquisen wissen nur zu gut, dass der Prozess seit jeher zwei wesentliche Probleme aufweist. Zum einen beklagen sich Kunden darüber, dass die Anforderungsbereitstellung zu langwierig und verwirrend sei und zu viele Überarbeitungen und ergänzende Informationen gefordert würden. Zum anderen beschwert man sich auf Auftragnehmerseite darüber, dass man nie eine vollständige Anforderungsbeschreibung erhält und ständig um Überarbeitungen und weitere Unterlagen bitten muss. Darunter leidet der Gesamtzeitbedarf für die Beschaffung.
 
Hier kann die Anforderungsverwaltungsanwendung von Appian Abhilfe schaffen. Behörden können die Anforderungsverwaltungslösung (Requirements Management Solution, RMS) im Handumdrehen an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. So müssen sie sich nicht mehr mit ineffizienten E-Mails, gemeinsam genutzten Laufwerken und Tabellenkalkulationen herumschlagen. Registrieren Sie sich und erleben Sie eine Demonstration der innovativen RMS von Appian für die Verwaltung bundesbehördlicher Akquisen.
 
JETZT REGISTRIEREN >>

Sicherheit der Belegschaft vor dem Hintergrund von COVID-19: So organisieren Sie die Rückkehr Ihrer Mitarbeiter an den Arbeitsplatz

Datum: 09. Juli 2020

Ort: Online

Infolge der COVID-19-Pandemie waren viele Mitarbeiter monatelang nicht an ihrem angestammten Arbeitsplatz tätig. Zahlreiche Unternehmen müssen nun einen Plan für die Rückkehr an den Arbeitsplatz entwerfen und umsetzen, der sowohl die Sicherheit und Produktivität der Mitarbeiter fördert als auch Risiken senkt. In diesem SHRM-Webcast erörtern Personal- und Rechtsexperten von Appian, was ihnen im Rahmen der Wiederaufnahme der Tätigkeit am Arbeitsplatz in Unternehmen auffällt.
 
JETZT REGISTRIEREN >>

Die Rolle von Technologie bei der sicheren Rückkehr auf den Campus: Die COVID-19-Reise der University of South Florida

Datum: 09. Juli 2020

Ort: Online

COVID-19 hat das Campus-Leben, das ein integraler Bestandteil der Hochschulbildung ist, stark beeinträchtigt. Wir alle wollen zurück auf den Campus, aber die Rückkehr muss sicher und effizient sein und gleichzeitig müssen wir die Koordination und Kommunikation zwischen Hochschulen, Fachbereichen und Zehntausenden von Studierenden sicherstellen. In diesem Webinar werden die Faktoren untersucht, die für die Rückkehr der gesamten akademischen Gemeinschaft auf den Campus zu berücksichtigen sind. Sie geht auch auf die operativen Details ein, wie diese Technologie an der University of South Florida (USF), einer herausragenden staatlichen Forschungsuniversität mit über 50.000 Studierenden, genutzt wird.
 
JETZT REGISTRIEREN >>

Die Appian-Garantie: in 8 Wochen von der Idee zur App

Datum: 16. Juli 2020

Location:

Unsere Ankündigung, dass die Appian-Garantie die Entwicklung wertvoller Anwendungen innerhalb von acht Wochen möglich macht, stieß vielerorts auf Skepsis. Doch das geht tatsächlich, und wir können es beweisen. Seien Sie dabei, wenn John Verburgt, Account Executive & Director bei, und Pam Parnell, IT Senior Director bei Aon, folgende Themen diskutieren:

  • Leistungsstärke und Geschwindigkeit der Low-Code-Automatisierungsplattform mit der Appian-Garantie
  • Die besten Anwendungsfälle und Prozesse zur Gewährleistung der erfolgreichen Abwicklung eines Erstprojekts
  • Die automatisierte Lösung zur Aufgabenüberwachung und Zeitplanung bei der Abwicklung von Schadensansprüchen, die Aon innerhalb von 8 Wochen in Betrieb nehmen konnte

 
JETZT REGISTRIEREN >>

1 2    >>