Appian ermöglicht No-Code Integration für Automation Anywhere für End-to-End Intelligent Automation

May 15, 2019

Frankfurt  —  Appian (NASDAQ: APPN), einer der führenden Anbieter von Low-Code-Anwendungsentwicklung, bietet eine No-Code Integration zwischen Appian und Automation Anywhere, einem der führenden Unternehmen im Bereich Robotic Process Automation (RPA) an. Das Connected System ist ab sofort über den Appian AppMarket verfügbar. Dank der Integration können Appian Anwender Geschäftsapplikationen, die die Automation Anywhere Software-Roboter nutzen, schnell entwickeln – und damit ihre Effizienz und Leistung erhöhen.

Die in Großbritannien ansässige psKINETIC nutzt bereits beide Technologien in ihren personalisierten Lösungen für die Patienten- und Kundenpflege sowie für das Fallmanagement. „Die Integration von menschlichen und Roboter-Workflows verändert die Business-Resultate signifikant“, erklärt Ingolv Urnes, CEO, psKINETIC. „Zusätzlich zu einer einheitlichen Sicht auf den Kunden/Patienten und einer besseren Benutzerfreundlichkeit, haben wir über 95 Prozent der Verwaltungsaufgaben automatisiert und die Effizienz um mehr als 70 Prozent gesteigert. Die Geschwindigkeit und Einfachheit, mit der Entwickler solche Lösungen erstellen können, sowie ein einfacheres Betriebsmanagement der digitalen Belegschaft, sind der Schlüssel zu diesen Werten.“

Unternehmen wollen Kunden eine besonders gute Erfahrung bieten und gleichzeitig ihre Betriebseffizienz verbessern. Allerdings sind fragmentierte IT-Umgebungen eine Barriere. Die Automation Anywhere Roboter automatisieren manuelle, repetitive und fehleranfällige menschliche Aufgaben. Die Bots bewältigen auch Integrationsherausforderungen mit schwer zu vernetzenden Legacy-Systemen. Sie führen außerdem Datenlese- und Aktualisierungsprozesse mit einer Geschwindigkeit und Genauigkeit aus, zu denen Menschen nicht in der Lage sind.

Die Low-Code-Plattform von Appian setzt Visual Design statt komplexem Coding ein. Damit lassen sich Anwendungen bis zu zwanzig Mal schneller entwickeln. Appian Applikationen managen Business-Prozesse über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Sie orchestrieren und optimieren die Interaktionen zwischen Menschen, Systemen, Software-Robotern und künstlicher Intelligenz (KI). Die Partnerschaft von Appian und Automation Anywhere ermöglicht die Zusammenarbeit zwischen Menschen und einer digitalen Belegschaft. Sie erschließen damit außergewöhnliche Werte dank einer höheren Genauigkeit, Effizienz und Geschwindigkeit.

„Unternehmen wollen die Kundenerfahrung ebenso wie ihre Unternehmensleistung erhöhen. Aufgrund von Legacy-Systemen und einer starren Herangehensweise an Technologie haben sie allerdings häufig zu kämpfen“, erklärt Malcolm Ross, Vice President, Products, Appian. „Die RPA-Fähigkeiten von Automation Anywhere arbeiten perfekt mit der führenden Low-Code-Plattform von Appian zusammen. Unternehmen können damit ihre Roboter-Workforce auf ihre Geschäftsprozesse und Anwendungen abstimmen. Das Ergebnis sind schnellere Innovationen, effizientere Prozesse und bessere Geschäftsergebnisse.“

Über Appian

Appian bietet eine Low-Code-Development-Plattform, mit der leistungsstarke Geschäftsanwendungen in kürzerer Zeit erstellt werden können. Viele der weltweit größten Unternehmen nutzen Appian-Anwendungen, um das Kundenerlebnis zu verbessern, operative Exzellenz zu erreichen sowie globales Risikomanagement und Compliance zu vereinfachen.