Anwendungsfall: Forschung und Entwicklung

Dieses große, multinationale Pharmaunternehmen setzt sein Shared-Services-Team dazu ein, Ergebnisse aus Experimenten für viele Organisationen innerhalb des Unternehmens zu aufzubereiten und zu analysieren.

Herausforderung

Die Shared-Services-Sparte nutzte Excel-basierte Prozesse, um die Arbeiten nachzuverfolgen und zu managen. Derartige Prozesse führen zu zahlreichen Problemen. Hierunter fallen in erster Linie die Verfügbarkeit und Richtigkeit der Daten sowie die Tatsache, dass sich solche Prozesse nicht skalieren lassen. Der Mangel an Sichtbarkeit und Automatisierung in der Nachverfolgung und Berichterstattung der Arbeiten führte zu Tausenden verschwendeter Stunden.

Die Lösung von Appian

Appian ermöglichte es der Shared-Services-Sparte, die Verwaltung und Berichterstattung der unternehmensübergreifende Arbeiten zu modernisieren und zu digitalisieren. Das System strafft und automatisiert sowohl die Arbeitserfassung als auch das Management laufender Arbeiten. Das Management hat die Sichtbarkeit für eine bessere Entscheidungsfindung erhöht und das Zusammenführen von Daten und Prozess auf einer einzigen Plattform hilft dabei, die zweckmäßige Verwendung von Experiment-Ergebnissen sicherzustellen.