Der BPM-Leitfaden: Die digitale Transformation beschleunigen

Was ist Geschäftsprozessmanagement? Woher weiß ich, ob es mir weiterhelfen kann? Wo fange ich an? Im BPM-Leitfaden finden Sie Antworten auf diese und weitere Fragen!

BPM-Leitfaden für die digitale Transformation

BPM Software für IT-Abteilungen

Immer mehr Unternehmen setzten bei ihrer täglichen Arbeit auf fortschrittliche Technologien, weshalb Informationstechnologie (IT)-Abteilungen heutzutage eine zentrale Rolle spielen. Zum Glück können Softwarelösungen für das Geschäftsprozessmanagement (BPM) jetzt die nahtlose Integration von IT-Vorgängen in die operativen Abläufe eines Unternehmens sicherstellen.

BPM Lösungen ermöglichen IT-Mitarbeitern, anspruchsvolle Aufgaben zeitsparend und kostengünstig umzusetzen, wie z.B. die Überwachung und Wartung der Computerhardware, die Entwicklung von Datenbanken und Software, die Verwaltung von Netzwerkystemen und das Datenmanagement. Dank dieser Lösungen können Betriebsvorgänge verschlankt und Anwendungen einfach erstellt werden, um so die Geschäftsprozesse zu unterstützen.

So kann die IT-Abteilung schnell die neuen Anwendungen verarbeiten und die Anpassung der Funktionen der IT-Infrastruktur nach den Bedürfnissen der verschiedenen Einheiten ermöglichen. Für den Endbenutzer bedeutet dies eine personalisierte Arbeitserfahrung und Anwendungen, die ohne weiteres kompatibel mit verschiedenen Funktionen sind, sowie geringerer Bedarf für technischen Support. Dadurch muss die IT-Abteilung weniger Zeit auf kleinere IT-Probleme verwenden und kann sich auf IT-Angelegenheiten größeren Umfangs und Ausmaßes konzentrieren.

Ausgewählte BPM-Software-Anbieter haben außerdem vollständig webbasierte Versionen der Lösung entwickelt, damit Benutzer sämtliche Funktionen über einen Browser nutzen können. Wenn es für den Einsatz in Echtzeit konzipiert ist, kann das Geschäftsprozessmanagement-Werkzeug die schnelle Berichterstattung von Prozessen übernehmen, was sowohl dem unmittelbaren Benutzer als auch der oberen Führungsstufe dabei hilft, fundierte Entscheidungen zu treffen und schnellstmöglich auf Fehler zu reagieren.

Für eine IT-Abteilung in einem Unternehmen bedeutet dies zudem einen minimalen Wartungsaufwand. Für die gesamte Organisation bedeutet dies bessere Koordination zwischen den verschiedenen Abteilungen und eine gesteigerte Wettbewerbsfähigkeit als Unternehmen.

Weitere Informationen zu BPM für IT